Fahrradfahren auf Texel

Suche auf der Texel Information Website
Finden Sie hier die Informationen, die Sie suchen um die Insel zu entdecken.
Zoeken
Zoeken
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Categorieën
Unkategorisiert
ESSEN
Restaurants
Essen und Getränke aus Texel
TEXEL
Transport
Über Texel
Geschichte
Bemerkenswerte Leute auf Texel
Typisch Texel
Strand auf Texel
Dorfe
Natur
Jahreszeiten
Texel von Oben
TUN
Geschäften
Markt/Messen
Aktivitäten
Ausflügen
Museen
SCHLAFEN
Bungalows / Villen
Appartements / Chalets
Campings
Hotels

Suggesties: weergetijdende koogvuurtorenhavenstrand

Fahrradfahren auf Texel

Wer das Fahrradfahren liebt, kann auf Texel echt sein Herz verlieren. Texel ist die Fahrradinsel mit Auszeichnung. Es gibt keine bessere Art und Weise, die Dörfer, das platte Land und die Naturgebiete der Insel zu entdecken, als auf dem Fahrrad. In die Pedale treten und los! Ob elektrisch unterstützt, auf dem eigenen Fahrrad oder einem Leihfahrrad. Fahrradvermieter gibt es genug!
Deel deze pagina
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email
Meer weten over

Fahrradfahren auf Texel

Mit mehr als 140 km Fahrradweg ist Texel eine der fahrradfreundlichsten Gemeinden der Niederlande. Und diese Fahrradwege befinden sich überall auf der Insel. Von der Fähre zum Leuchtturm, von ‚Ecomare’ zum Fischerhafen in ‚Oudeschild’. Mit dem Fahrrad kommen Sie auf Texel überall hin.

Es gibt eine Anzahl schöner Fahrradrouten. Was halten Sie beispielsweise von einem Fahrradweg entlang des Wattendeichs? Vor allem bei schönem Wetter ist es herrlich Fahrradzufahren und dabei die schöne Aussicht und die Geräusche der zahllosen Wattenvögel zu genießen. Auch schön ist das ‚Walenburgerdijkje’, ein vier Kilometer langer Fahrradweg mitten durch die alten Polder ‚Waal’ und ‚Burg’. Aber: nur zwei Routen zu nennen, bedeutet das Risiko eine ganze Menge nicht zu sehen…

Das Schönste ist, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen. Wer es ein bisschen gut plant, dem kommt unterwegs immer irgendwo ein schönes Straßencafé oder eine Terrasse entgegen. Ein handlicher Führer dabei ist das ‚Fietsroutenetwerk Texel’: folgen Sie einfach den Schildern von dem einen nummerierten Knotenpunkt zum anderen und entscheiden Sie selbst die Route und die Anzahl Kilometer. Auf Informationstafeln entlang der Route und auf der ‚Kaart van Texel’ stehen die Nummern der Fahrradknotenpunkte angegeben. Die dazugehörige Routenkarte mit den Abständen sind bei den meisten Fahrradvermietern und beim VVV auf der Insel erhältlich. Da gibt es sowieso mehrere Fahrradkarten und –routen.

Auf Texel ein Fahrrad zu leihen ist überhaupt kein Problem. In nahezu jedem Dorf gibt es Verleiher von Fahrrädern in allen Sorten und Maßen. Mit und ohne Gangschaltung, Tandems, elektrische Fahrräder, ‚Bakfietsen’ (Lastenfahrräder), Mountainbikes und das dazugehörige Zubehör. Und wer hier mit dem Mountainbike fahren will, kann auch so einige Kilometer zurücklegen. Es gibt eine schöne ATB-Route durch den Tannenwald und es wird zurzeit an einem Parcours mit einer Gesamtlänge von 100 km über die ganze Insel gearbeitet.

Fietsen

Mehr davon auf Texel

Teilen im Sozialen Medien

Wir sind stolz auf was das Insel Texel uns bietet und Teile es gern mit anderen. Teile uns mit deinem Soziale Medien und stelle anderen das Wunderschonen Insel vor!

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp