Texel International Airport

Suche auf der Texel Information Website
Finden Sie hier die Informationen, die Sie suchen um die Insel zu entdecken.
Zoeken
Zoeken
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Categorieën
Unkategorisiert
ESSEN
Restaurants
Essen und Getränke aus Texel
TEXEL
Transport
Über Texel
Geschichte
Bemerkenswerte Leute auf Texel
Typisch Texel
Strand auf Texel
Dorfe
Natur
Jahreszeiten
Texel von Oben
TUN
Geschäften
Markt/Messen
Aktivitäten
Ausflügen
Museen
SCHLAFEN
Bungalows / Villen
Appartements / Chalets
Campings
Hotels

Suggesties: weergetijdende koogvuurtorenhavenstrand

Texel International Airport

Nicht jeder weiß, dass Texel einen eigenen Flughafen hat: Texel International Airport. Der Flugplatz liegt entlang des ‚Postweg’, einige Kilometer vor dem nördlichsten Dorf ‚De Cocksdorp’ entfernt. Herrlich für einen Tagesausflug, einen Fallschirmsprung oder einen Rundflug über die Insel!
Deel deze pagina
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email
Meer weten over

Texel International Airport

Der Flugplatz, errichtet in 1937 und bis 2012 Flugplatz ‘De Vlijt’ genannt, hat sich dank der freundschaftlichen Atmosphäre, zu einem von Piloten begehrten Anlaufpunkt entwickelt. ‚Eben mal nach Texel’ ist für sie ein echter Ausflug, auch dank des auf dem Gelände ansässigen Restaurants und Hotels.

Texel International Airport verfügt über zwei Start- und Landbahnen; beides Grasbahnen; die eine 1.115 m lang, die andere 630 m. Es können Flugzeuge mit einem Gewicht bis über 6.000 kg landen. Es gibt durchschnittlich ungefähr 26.000 Flugbewegungen pro Jahr, mit Reisenden aus einer Vielzahl von Ländern. Liebhabern kleiner Sportflugzeuge ist es sehr zu empfehlen, hier mal einen Tag vorbeizuschauen.

Wer mehr über die Geschichte des Flugplatzes erfahren will, kann das auf dem Gelände ansässige und in einem ehemaligen Segelflughangar untergebrachte Luftfahrt- und Kriegsmuseum (Luchtvaart- en Oorlogsmuseum Texel) besuchen. Dort wird u. a. mehr über die Fluggesellschaft KLM, die in den 30-iger Jahren des letzten Jahrhunderts Tagesausflügler mit einer 4-motorigen Fokker von Schiphol nach Texel flog, berichtet.

Auf dem Gelände des Flugplatzes sind verschiedene Firmen untergebracht; worunter ‚Vliegtuigonderhoud Texel’, ‚Flying Focus Luchtfotografie’, ein Segelflugclub und – last but not least – das renommierte ‚Paracentrum Texel’. Das Fallschirmzentrum ist mehr als vierzig Jahre ein fester Begriff unter den Fallschirmspringern in den Niederlanden und weit darüber hinaus. Es werden jährlich mehr als 25.000 Fallschirmsprünge ausgeführt. Wer an einem schönen Sommertag an der Nordseite der Insel einen Blick in die Luft wirft, hat große Chancen eine Anzahl Fallschirmspringer am Horizont hinabschweben zu sehen. Beim Fallschirmzentrum können auch Flugstunden genommen werden und – ein ganz besonderer Ausflug – Rundflüge über die Insel gebucht werden.

Alle drei Jahre veranstaltet Texel International Airport eine spektakuläre Flugshow. Das letzte Mal fand diese in 2015 statt.

Für weitere Informationen schauen Sie bitte auf www.texelairport.nl.

 

Texel International Airport

Postweg 120
1795 JS
De Cocksdorp

Mehr davon auf Texel

Teilen im Sozialen Medien

Wir sind stolz auf was das Insel Texel uns bietet und Teile es gern mit anderen. Teile uns mit deinem Soziale Medien und stelle anderen das Wunderschonen Insel vor!

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp