Wagejot

Suche auf der Texel Information Website
Finden Sie hier die Informationen, die Sie suchen um die Insel zu entdecken.
Zoeken
Zoeken
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Categorieën
Unkategorisiert
ESSEN
Restaurants
Essen und Getränke aus Texel
TEXEL
Transport
Über Texel
Geschichte
Bemerkenswerte Leute auf Texel
Typisch Texel
Strand auf Texel
Dorfe
Natur
Jahreszeiten
Texel von Oben
TUN
Geschäften
Markt/Messen
Aktivitäten
Ausflügen
Museen
SCHLAFEN
Bungalows / Villen
Appartements / Chalets
Campings
Hotels

Suggesties: weergetijdende koogvuurtorenhavenstrand

Wagejot

Entstehung
‚Wagejot‘ ist 1977 entstanden, als ein neuer Deich an der Küste entlang angelegt wurde. Der neue Deich wurde seeseitig gebaut, wodurch zwischen dem alten und dem neuen Deich ein sumpfiges Gebiet entstand. ‚Wagejot‘ besteht vor allem aus viel Wasser. Das Wasser im Polder ist brack: das Regenwasser vermengt sich mit dem Wasser aus dem Wattenmeer, das aus einer Quelle unter dem Deich hervorkommt.

Nahrung
Die Beliebtheit von ‚Wagejot‘ bei den Vögeln ist auf die Menge und die Vielfalt der Nahrung zurückzuführen die dort zu finden ist. In dem schlickigen alten Meerboden leben allerlei kleine Organismen, wie Würmer, Garnelen und kleine Fische, die als Nahrung für die Vögel dienen.

Walhalla
Für viele Vögel, wie Sandregenpfeifer, Säbelschnäbler, Austernfischer und  Flussseeschwalbe ist ‚Wagejot‘ der ideale Brutplatz. Auf den kahlen, wenig begrünten kleinen Inseln in dem sumpfigen Gebiet können sie zwischen März und Juni prima verweilen: es ist ausreichend Essen und Ruhe garantiert. Auch außerhalb der Brutsaison wird ‚Wagejot‘ viel von diversen Vögeln besucht – um eben auszuruhen oder Essen zu suchen, wenn die Flut im Wattenmeer hoch ist, zum Beispiel. Die Gebiete ‚Utopia‘, ‚Zandkes‘, ‚Dijksmanshuizen‘ und ‚Ottersaat‘, die so wie ‚Wagejot‘ längs des Wattenmeerdeiches liegen, sind ebenfalls begehrt bei den Vögeln.

‚Natuurmonumenten‘
‚Wagejot‘ wird verwaltet durch ‚Natuurmonumenten‘. Diese Vereinigung ist eine Organisation zur Landschaftspflege. Das heißt, dass sie die Natur beschützt, durch Inobhutnahme von Gebieten. Auch bewahrt ‚Natuurmonumenten‘ die Naturschätze und weckt dadurch in der Gesellschaft mehr Interesse für die Natur.

Eindruck

Mehr davon auf der anderen Straßenseite

Mehr davon auf Texel

Teilen im Sozialen Medien

Wir sind stolz auf was das Insel Texel uns bietet und Teile es gern mit anderen. Teile uns mit deinem Soziale Medien und stelle anderen das Wunderschonen Insel vor!

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp