Texel Blues Festival

Suche auf der Texel Information Website
Finden Sie hier die Informationen, die Sie suchen um die Insel zu entdecken.
Zoeken
Zoeken
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Categorieën
Unkategorisiert
ESSEN
Restaurants
Essen und Getränke aus Texel
TEXEL
Transport
Über Texel
Geschichte
Bemerkenswerte Leute auf Texel
Typisch Texel
Strand auf Texel
Dorfe
Natur
Jahreszeiten
Texel von Oben
TUN
Geschäften
Markt/Messen
Aktivitäten
Ausflügen
Museen
Veranstaltungen
SCHLAFEN
Bungalows / Villen
Appartements / Chalets
Campings
Hotels

Suggesties: weergetijdende koogvuurtorenhavenstrand

Texel Blues Festival

Bereits seit 1987 wird in ‘Den Burg’ am zweiten Wochenende im Oktober das Texel Blues Festival organisiert. Bluesliebhaber aus den ganzen Niederlanden und darüber hinaus kommen für ein Wochenende nach Texel um sich in den Blues zu stürzen.
Deel deze pagina
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email

Texel Blues Festival

Auf ungefähr zehn verschiedenen Standorten, rund um das Zentrum von ‘Den Burg’, das Hauptdorf von Texel, finden am Freitag, Samstag und Sonntag, Auftritte statt. Das geschieht bereits seit 1987. Im Laufe der Jahre sind größere und kleinere Namen aus der nationalen und internationalen Szene des Blues aufgetreten. Und das weiß das Publikum zu schätzen. ‘Texel Blues’ ist in der Niederländischen Blues-Szene ein fester Begriff und konnte im Laufe der Jahre eine große Schar feste Fans an sich binden; viele Texeler, aber auch viele Besucher vom Festland. Für diejenigen, die dabei sein wollen, ist es dann auch ratsam, rechtzeitig eine Unterkunft auf der Insel zu buchen. In jedem Fall sind die Unterkünfte in ‚Den Burg‘ schnell ein paar Monate im Voraus ausgebucht.

Um die zwanzig Bands und Sänger aus dem In- und Ausland spielen während des Festivals auf den Bühnen und in dutzenden Cafés, Restaurants und Sälen. Vom traditionellen Blues  bis zum Bluesrock, von Cajun bis Rockabilly… das Zentrum von ‚Den Burg‘ bebt an diesen Tagen. Die Sphäre ist ausgezeichnet und die witzigen Bluessänger wechseln von einer zur anderen Location und treffen sich in um die umliegenden Cafés.  Am Freitag und Samstag beginnt die Musik so um die 22:00 Uhr und es wird bis spät in die Nacht gespielt. Der Sonntag wird traditionell abgerundet mit einem Abschlusskonzert in ‚Question Plaza’. In 2015 wurde zum ersten Mal auch am Samstagnachmittag aufgetreten.

Veranstaltungsorte, die immer mit dabei sind, sind das Hotel ‘De Lindeboom’, ‘’t Schoutenhuijs’, Café ‘De Zwaan’, ‘De 12 Balcken’, Café ‘De Slock’, ‘Op de Steenenplaats’, ‘De Kastanjeboom’, Café ‘Mans’ und ‘Question Plaza’. Es gibt auch immer wieder neue Locations die mitmachen.

Karten (Pulsbändchen) für das Festival sind am Abend selbst zu erwerben. Es werden Eintrittskarten für jeden Abend, aber auch für das ganze Wochenende verkauft.

8. Oktober bis 10. Oktober 2021

Centrum Den Burg

Mehr davon auf Texel

Haben sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben?

Finden Sie hier die meist gesuchte Themen.

Teilen im Sozialen Medien

Wir sind stolz auf was das Insel Texel uns bietet und Teile es gern mit anderen. Teile uns mit deinem Soziale Medien und stelle anderen das Wunderschonen Insel vor!

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp